News | Aktuelles

AKTUELLE INFOs

Betriebsruhe:

Vom 23.12.20 bis einschließlich 03.01.20 haben wir Betriebsruhe und unser Büro ist in dieser Zeit geschlossen.

Wir sind wie gewohnt ab dem 04.01.2021 wieder für Sie da. In Havariefällen wenden Sie sich bitte an die im Hausaushang hinterlegten Firmen.

Nur für Geschäftspartner / Dienstleister:

Hinsichtlich Ihrer Rechnungslegung bitten wir um Beachtung, dass nur Rechnungen, welche bis zum 13.12.2020 bei uns eingegangen sind, noch in diesem Jahr berücksichtigt werden können.

Bei einem späteren Eingang der Rechnung erfolgt die Bearbeitung im neuen Jahr. Für eine zeitnahe Bearbeitung stimmen Sie demnach bitte Ihren Rechnungsausgang entsprechend ab.

Wir danken für Ihr Verständnis!

CORONA-VIRUS – AKTUALISIERTE INFORMATION ZU EINSCHRÄNKUNGEN

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

auf Grund der aktuellen Situation und neuerlilchen Verordnungen werden wir weiterhin Einschränkungen in unserem Geschäftsbetrieb hinsichtlich personeller Besetzung, Arbeitszeitverlagerungen oder die Tätigkeit im Homeoffice haben. Trotzdem sind wir bemüht Ihre Anliegen wie gewohnt zu bearbeiten und ansprechbar für Sie zu sein.

Bitte beachten Sie:

Telefonsprechzeiten:

Bitte nutzen Sie hauptsächlich den von uns bevorzugten Kontakt per Email. Wir können leider trotz aller Bemühungen keine vollständige Erreichbarkeit aller Mitarbeiter während den bekannten Sprechzeiten gewährleisten.

Kundenkontakt:

Zur Minimierung des Infektionsrisikos bitten wir Besuche bei uns zu vermeiden oder Termine zu vereinbaren. Innerhalb unserer Büroräume ist auf die bekannten Hygieneregeln zu achten.

Instandhaltungen / Baumaßnahmen:

Aufträge für notwendige Reparaturen und Instandhaltungen werden weiterhin wie gewohnt ausgelöst. Etwaige Verzögerungen bei der Abarbeitung durch die Handwerkerfirmen sind jedoch nicht auszuschließen. Unsere Handwerkerfirmen bitten wir, etwaige Verzögerungen mit den Mietern oder uns entsprechend zu kommunizieren.

Zahlungsverkehr:

Sofern Mieter auf Grund der aktuellen Situation von Verdienstausfällen betroffen sind und Schwierigkeiten mit der Mietzahlung aufkommen könnten, bitten wir um einen schriftlichen Stundungsantrag mit entsprechender nachweislicher Begründung.

Wir sind bemüht Auszahlungen in gewohnter Weise abzuhandeln, weisen allerdings darauf hin, dass es diesbezüglich ggf. zu Verzögerungen kommen kann.

Vermietung:

Besichtigungsterminen werden von uns unter Einhaltung aller geltenden Hygieneregeln durchgeführt. Scheuen Sie sich also nicht diese anzufragen!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und sind überzeugt, die aktuell in vielerlei Hinsicht schwierige Phase durch gemeinsame Rücksichtnahme, Geduld und Zusammenhalt gut zu meistern.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von der PROFAMA GmbH

Neue gesetzliche Regeln bei der Berufszulassung für Immobilien- und Wohnungseigentumsverwalter

Gewerbliche Verwalter von Wohnimmobilien haben  eine Erlaubnis nach § 34c Gewerbeordnung nachzuweisen.

Unserem Unternehmen wurde diese Erlaubnis von der Landeshauptstadt Dresden erteilt. Das ergänzt unsere schon vorhandenen Zulassungen für Vermietungs- und Verkaufsmaklerleistungen sowie Baubetreuungsleistungen.

(mehr …)